Seit 1942 wird in Bohlenbergerfeld Sand für den Hoch- und Tiefbau abgebaut. Dieser ging überwiegend in die Region Friesland/Wilhelmshaven. Es gab damals nur Spülfelder und Überstromsilos, somit fand auch keine Klassierung statt. 

 

Die Kiesgrube Bohlenbergerfeld GmbH & Co. KG wurde im Juni 1999 durch Dipl.-Ing. Thilo von Cölln gegründet. 

 

Die Gesellschaft übernahm die Grube und in Folge wurde die Produktion ausgebaut sowie modernisiert. Seit November 2001 produzieren wir verschiedene Sande, Kiese und Böden.

 

Unsere Produkte werden regelmäßig durch unabhängige Labore geprüft und zertifiziert. Zusätzlich werden mehrmals täglich Proben für die werkseigenen Produktionskontrollen gezogen.

 

Heute beliefern wir Betonwerke und Baustellen im ganzen Weser-Ems-Gebiet. 

 

Kiesgrube Bohlenbergerfeld - denn Qualität überzeugt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kiesgrube Bohlenbergerfeld GmbH & Co. KG
Friedeburger Str. 21, 26340 Zetel Tel.: 0 44 52. 91 98 88